Seite auswählen

Mittelkonsole folieren

Erstellt am 10.11.2017 | Aktualisiert am 09.12.2018 | Lesezeit: ca. 3 Minuten 
Indem man die Zierleisten im Auto foliert, kann man den Innenraum auf einfache Art und Weise aufbessern. Allerdings lässt sich nicht jedes Teil so einfach ausbauen und anschließend auch noch perfekt folieren. Insbesondere die Mittelkonsole macht hierbei aufgrund ihrer Form Probleme. Aus diesem Grund zeigen wir dir hier ausführlich, wie du die Mittelkonsole folieren kannst.

Zusammenfassung der Anleitung

Falls du ein Schnellleser bist, hast du hier eine kompakte Zusammenfassung zum Mittelkonsole folieren:

  1. Baue die Mittelkonsole aus.
  2. Reinige und entfette die Oberfläche.
  3. Streiche alle Kanten und Rundungen der Mittelkonsole mit einer dünnen Schicht Primer ein.
  4. Warte etwa 2 Stunden.
  5. Bringe die Folie auf.
  6. Streiche sie fest.
  7. Trenne das überstehende Material ab.
  8. Schneide die Löcher für Ganghebel etc. aus.
  9. Baue die Mittelkonsole ein.

 

Werbung

YouTube-Video by A.R.T – Auto Reparatur Tutorial

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Mittelkonsole folieren 

1.

Ausbauen

Als allererstes musst du die Mittelkonsole aus deinem Auto entfernen. Dies stellt sich sehr kompliziert dar, da sie jeder Autohersteller auf eine andere Art und Weise befestigt.

Aus dem Grund solltest du im Netz suchen, wie das ganze bei deinem Fahrzeugmodell funktioniert. Hier findest du zwei Beispiele, wie man sie bei einem Audi A6 4F bzw. bei einem Mercedes W203 ausbaut:

Audi A6 4F 

Mercedes W203

Hinweis:
Bei einigen Modellen ein und derselben Marke gestaltet sich die Demontage oftmals sehr ähnlich. Wenn du also beispielsweise einen Opel Astra fährst und zu diesem keine Anleitung findest, kannst du einfach nach einer Anleitung für den Corsa suchen und nachschauen, ob die Mittelkonsole in deinem Wagen ähnlich aufgebaut ist.


2.

Reinigen und entfetten

Nun würde die Folie allerdings noch nicht auf dem Kunststoff halten. Reinige die Mittelkonsole deshalb zunächst mit einem milden Shampoo oder einem speziellen lösungsmittelfreien Reiniger und trockne sie mit einem Mikrofasertuch ab.

Entfette die Oberfläche im Anschluss, indem du einen Silikonentferner* oder Reinigungsalkohol aufträgst, den du nach etwa 5 Minuten wieder abwischst.

Wichtig:
Spätestens nach dem Entfetten solltest du Einweghandschuhe tragen, um keine neuen Fettflecken auf dem Kunststoff zu hinterlassen.


3.

Vorbehandeln

Jetzt würde die Folie zwar schon wirklich gut haften, doch wenn du möchtest, dass sie dauerhaft hält und sich nicht mehr ablösen lässt, dann musst du noch folgendes tun: Streiche alle Kanten und Rundungen auf der Mittelkonsole mit einer dünnen Schicht Primer* ein und lass das Ganze 1 bis 2 Stunden trocknen.


4.

Folieren

Bei dem Folieren gibt es zwei Varianten, von denen du dich für eine entscheiden musst. Falls du ein gutes Fingerspitzengefühl hast und / oder eine coole Carbon-Optik haben möchtest, kannst du die Klebefolie verwenden.

Des Weiteren ist es eine enorme Erleichterung, wenn dir eine zweite Person hilft. Für eine einfarbige Folierung ohne große Anstrengung ist hingegen die Nutzung von Sprühfolie ratsam.

Klebefolie:
Schneide ein Stück Folie so zurecht, dass es an jeder Seite etwa 3 cm überstehen würde und drücke es mit deiner Hand fest. Streiche das Material anschließend mit einer Plastikrakel von der Mitte nach außen glatt. In Kanten und Einkerbungen solltest du die Folie hierbei stets exakt hineindrücken.

Schneide das Loch für den Ganghebel aus, sodass du die Folie um die Kanten legen kannst. Abschließend schneidest du das gesamte überstehende Material ab und streichst nochmals alle Kanten fest. Das Erwärmen mit einem Fön kann beim Festreichen helfen.

Sprühfolie:
Platziere die Mittelkonsole auf etwas Zeitungspapier, schüttle die Spraydose kräftig und sprühe die gesamte Oberfläche aus einer Entfernung von etwa 30 cm ein. Nach etwa einer Minute kannst du die nächste Sicht aufbringen. Insgesamt sollte die Sprühfolie


5.

Einbauen

Sobald du die Folie angebracht hast bzw. die Sprühfolie vollständig getrocknet ist, kannst du die Mittelkonsole wieder einbauen. Dazu musst du im Prinzip den Einbau einfach in umgekehrter Reihenfolge durchführen. Alternativ kannst du auch wieder im Netz suchen, wie die Montage bei deinem Fahrzeug funktioniert.

Tipp:
Wenn die Mittelkonsole glänzen soll, kannst du vor dem Einbau noch 2-3 Schichten Klarlack auftragen.


Werbung

benötigte Zeit & Kosten

ca. 2-4 Stunden


ca. 10€ bis 15€

benötigte Materialien

  • Schraubendreher
  • Wasser
  • Reinigungsmittel
  • Tücher
  • Silikonentferner / Alkohol
  • Primer
  • Pinsel
  • (Sprüh-)Folie
  • Plastikrakel
  • Fön
  • Einweghandschuhe

Fragen und Antworten

Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich die Mittelkonsole folieren lasse?

Wie viel es kostet nur die Mittelkonsole folieren zu lassen, ist schwer zu sagen, da meist nur eine Folierung aller Zierleisten angeboten wird. Da die Bearbeitung der Mittelkonsole recht kompliziert ist, wirst du allerdings in Etwa 40€ bis 50€ zahlen müssen.

Bildquellen

Header: © #123056645 | Urheber: sarymsakov.com | Fotolia.com

Produktbilder: Amazon

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.