Seite auswählen

Endstufe anschließen

Erstellt am 13.03.2018 | Aktualisiert am 09.12.2018 | Lesezeit: ca. 3 Minuten 
Wenn man in seinem Auto richtig laut Musik hören möchte, dann kommt man nicht um den Einbau einer Hifi-Anlage herum. Ein solches System erreicht allerdings seine maximale Leistung erst, wenn man eine Endstufe anschließt. Wie das funktioniert, erklären wir dir Schritt für Schritt in dieser Anleitung. Außerdem verraten wir dir, ob du eine Endstufe auch ohne Cinch anschließen kannst.

 

Werbung

YouTube-Video by BARSTUNINGTV

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Endstufe anschließen

Vorneweg: Wir erklären dir hier, wie du die Endstufe beim Einbau eines passiven Subwoofers anschließen musst. In einem aktiven Subwoofer ist die Endstufe nämlich bereits integriert.

Solltest du einen solchen besitzen, dann musst du die Kabel (Strom, Remote, Cinch, Masse) lediglich in die entsprechenden Ein- und Ausgänge stecken. Dennoch kannst du dich im Groben an diese Anleitung halten.

1.

Ort suchen

Zuerst musst du dir überlegen, wo du die Endstufe im Auto unterbringen möchtest. Im Üblichen wird sie im Kofferraum, um genauer zu sein an der Rückseite der Sitzbank oder unter der Verkleidung versteckt montiert.

Wichtig ist es hierbei, dass sie stets genug Luft abbekommt. Des Weiteren musst du auch die Länge der Kabel später an die Position im Fahrzeug anpassen.


2.

Schaltplan kennen

Als nächstes solltest du dir darüber Gedanken machen, wie du die Verkabelung vornimmst. Zeichne dir also entweder einen eigenen Schaltplan oder verwende einen bestehenden, der auf dein Hifi-System passt. Wir haben hierfür extra ein Bild mit einem vereinfachten Schaltplan erstellt, an dem du dich orientieren kannst:


3.

Richtige Kabel kaufen

Weiterhin ist es wichtig, dass du die richtigen Stromkabel verwendest. So sollte der Durchmesser des Kabels auf jeden Fall mehr als 25 mm² betragen, um die Batterie sowie die Scheinwerfer keiner unnötigen Gefahr auszusetzen.

Ebenso solltest du aus Sicherheitsgründen nicht gerade die billigsten Kabel, sondern eher hochwertige verwenden. Wir würden dir dementsprechend dieses Kabel-Set* empfehlen.


4.

Kabel legen

Im vorletzten Schritt musst du die Kabel im PKW verlegen. Pass unbedingt darauf auf, dass das Cinchkabel nicht unmittelbar neben dem Stromkabel liegt, damit die Klangqualität nicht sinkt. Bestenfalls solltest du die beiden Kabelarten also gegenüber im Auto verlegen (z.B. Cinch- /Remotekabel auf der Fahrerseite und Strom auf der Beifahrerseite).

Das Stromkabel musst du zum Powercap* legen. Falls du keinen besitzt, dann wird das Kabel direkt zur Batterie verlegt. Damit man die Verkabelung später nicht mehr sieht, kannst du sie unter Verkleidung im Innenraum verstecken.


5.

Endstufe anschließen

Zu guter Letzt, wenn du die Kabel verlegt hast, musst du nur noch den Anschluss der Endstufe vornehmen. Beginne hiermit, indem du erst einmal das Clinch- sowie das Remote-Kabel an das Autoradio sowie die Endstufe anschließt.

Auf eine ähnliche Weise verkabelst du auch den Subwoofer mit der Endstufe. Danach kannst du Minus- und Pluskabel mit der Endstufe verbinden.

Der Pluspol geht zur Batterie bzw. dem Powercap und der Minuspol wird mit einem Massepunkt (im Kofferraum) verbunden. Sobald du damit fertig bist, musst du die Endstufe nur noch ordnungsgemäß verschrauben, um sie im Auto zu befestigen.

Hinweise:
Zum Anschließen der Kabel wird ein (Schlitz-)Schraubenzieher benötigt. Schließ die Stromverbindung erst als allerletztes an! Die Lage der Massepunkte kannst du in den Unterlagen deines PKWs finden.


Werbung

benötigte Zeit & Kosten

ca. 30-90 Minuten


ca. 25€ bis 50€

benötigte Hilfsmittel

  • Kabel
  • Endstufe
  • ggf. Powercap
  • Schaltplan
  • Schraubenzieher

Fragen und Antworten

Kann ich die Endstufe auch ohne Cinch anschließen?

In der Regel kannst du eine Endstufe nicht an Autoradios ohne Cinch anschließen. Falls dein Auto also keinen Cinch-Ausgang besitzt, dann bleibt dir nur übrig, ein neues zu kaufen. Die Ausnahme bilden in dem Fall einige Geräte der Marke Blaupunkt, welche man über einen speziellen Adapter mit der Endstufe verbinden kann.

Bildquellen

Header: © #160689868 | Urheber: Gudellaphoto | Fotolia.com

Produktbilder: Amazon

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.